Dienstag, 15. November 2016

Uups I did it again - Stencil Tannenbaum Kissen

Letzte Woche war ich im Bastelladen meines Vertrauens um dort neuen Bastel Beton zu kaufen.
Natürlich hat das nicht geklappt...es wurde mal wieder mehr.

Ich habe eine richtig schöne Tannenbaum Stencil Schablone gesehen, die sich irgendwie mit dem Beton in meiner Einkaufstasche verirrt hatte.


Also musste ich direkt mal ausprobieren, wie das denn auf einer Kissenhülle aussieht. Weiße Kissenhüllen habe ich eigentlich immer zu Hause, man äh Frau weiß ja nie was kommt...

Nachdem das Kissen bemalt war, habe ich noch eine schöne schwarz/weiße Bordüre aufgenäht. Eine Anleitung habe ich euch heute nicht angefügt. So ist die erste Weihnachts Deko mit diesem Kissen bei mir eingezogen. Der Rest folgt dann in Kürze...

Da das Wetter heute so grau und trist war, habe ich die Bilder heute Abend bei Kerzenschein gemacht. Sollte eigentlich gemütlich wirken (was es in Wirklichkeit auch ist), hat aber eher etwas von Gelbsucht oder was meint ihr?





Am Samstag habe ich noch ein schönes Päckchen bekommen. Ich habe bei Rita vom Blog Eins Sechs hier das Backbuch "Zucker, Zimt und Liebe" gewonnen. Das Buch ist wunderbar, ich habe mich super darüber gefreut. Rita auch an dieser Stelle noch einmal vielen Dank für das schöne Buch und deine liebe Karte.



Zu guter Letzt habe ich gestern den Erlös von meinem Spenden Verkauf übergeben. Am Ende sind 673,50 Euro zusammen gekommen. Ein tolles Ergebnis und das Geld ist bei den Löwenkindern wirklich gut angelegt.



Liebe Grüße 
Silke 

Verlinkt mit 

Kommentare:

  1. Liebe Silke
    dein Kissen gefällt mir super gut.....
    Ich glaube ich brauche auch weiße Kissenhüllen....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jen,
      vielen Dank. Ich habe mir direkt einen ganzen Vorrat an weißen und hellgrauen Kissenhüllen gekauft. Das Nähen war mir dann doch zu viel Arbeit...
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  2. Liebe Silke,
    das Kissen schaut ja richtig gut aus. Ein wirklich gemütliches Eckchen hast du da und bei dem Wetter einfach nur kuschelig :-) Mit roten Bäumchen wäre solch eine Kissenhülle bestimmt auch total schön.
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      lieben Dank. Die Ecke mag ich wirklich sehr gerne. Die ist direkt neben dem Kamin und einfach nur gemütlich. In rot kann ich mir das Kissen auch sehr gut vorstellen. Aber ich habe im Moment alles Rote aus meinem Wohnzimmer verbannt. Im Keller ist ja wieder etwas Platz...
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  3. Liebe Silke!
    Ach, ist das herrlich kuschelig bei dir Zuhause ☺
    Das Kissen ist dir wirklich ganz prächtig gelungen und ist nun ein wunderschöner Blickfang.
    Ich wünsche dir eine glückliche Zeit!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      oh vielen Dank. Die Ecke am Kamin ist wirklich kuschelig. Aber bei dem Wetter braucht man ja auch so eine Kuschelecke. Die Schablone gefiel mir auch auf Anhieb, eigentlich wollte ich eine andere kaufen...
      Liebe Grüße und eine schöne Woche
      Silke

      Löschen
  4. Liebe Silke,
    ...hat was von Gelbsucht, du bist gut. Tja, wenn es dauernd dunkel ist, müssen wir eben Kerzen anzünden. Ich glaube, es ist sehr gemütlich. Das Kissen ist echt wieder schön. Ich bin auch ziemlich beruhigt, dass nicht nur ich immer irgendwie mehr in meiner Einkaufstasche habe, wenn ich den Bastelladen verlasse - grins. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn. Das Buch sieht interessant aus.
    ...na und die Spendensumme - Chapeau meine Liebe.

    glg Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      lieben Dank für deinen Kommentar. Die Bilder sind nicht die besten, aber es war so wenig Zeit und das Original Motiv sah so gemütlich aus. Aber ich gelobe Besserung.
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  5. Liebe Silke,
    Glückwunsch zum Buch und zu der Spendensummer.
    Das ist Wahnsinn, was so ein Verkauf doch alles zustande bringt.
    Ja, Deine Bilder haben eine leichte Gelbsucht, aber ich kann es mir vorstellen, wie es ausschauen soll.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      gut das du dir vorstellen kannst, wie das Original Motiv ohne den Gelbstich aussieht. Manchmal ist es echt schwer, vernünftige Bilder zu machen.
      Die Idee für einen weiteren Spendenverkauf hat sich schon ganz hinten in meinen Kopf geschlichen. Aber das braucht erst mal Zeit und noch viele Gedanken...
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  6. Hallo Silke, in dein neues Kissen habe ich mich spontan schockverliebt .... ooooohhh!
    Und bei dir sieht's super gemütlich aus daheim. Da kann auch der Gelbstich nichts dran ändern (den man übrigens mit einem Bildbearbeitungsprogramm - z.B. dem kostenlosen Photoscape - abmildern könnte, falls gewünscht). Herzliche Grüße an dich!
    vonKarin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      nachdem ja die Lichtverhältnisse nicht wirklich besser werden, habe ich mich am Wochenende mal mit dem Bildbearbeitungsprogramm für Anfänger befasst. Da hoffe ich das die nächsten Bilder dann besser werden.
      Das Kissen finde ich auch wirklich sehr schön, das werde ich sicher zu Weihnachten noch an eine liebe Freundin verschenken.
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  7. Liebe Silke,
    das Kissen ist soooo schön geworden! Ganz toll! Gratuliere zu deinem Gewinn und deiner tollen Spendensumme.
    Ich schicke dir liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,
      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Es freut mich, dass dir das Kissen gut gefällt. Ich bin auch sehr zufrieden, ohne Bordüre war es mir zu einfach. So gefällt es mir richtig gut und ist auch noch eine schöne Geschenkidee zu Weihnachten.
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  8. Liebe Silke,
    ein tolles Kissen. In Bastelläden kauf ich auch immer mehr ein bzw. bestelle in den Bastelkatalogen mehr :)
    Es gibt einfach so wahnsinnig viele schöne Dinge.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fanny,
      ein Besuch im Bastelladen hat immer was, nämlich immer zu viel in der Tüte. Und zu Hause hat man dann zu wenig Zeit... leider. Aber wenn es mich dann überkommt, habe ich immer das richtige Material zu Hause.
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  9. Jetzt langsam schiebe ich Panik, ich sollte mir eine Liste machen, mit den Dingen, die ich für meine Weihnachtsdeko noch machen möchte. Kissen bedrucken gehört auch dazu. Dein Kissen ist schön geworden und doch, gemütlich sieht es aus.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cora,
      bei deinem Kommentar musste ich doch schmunzeln. Ich habe auch noch eine lange Liste bis Weihnachten. Ich will noch ein paar Deko Artikel / Gestecke für den Basar unserer Gemeinde stiften, Geschenke basteln, backen etc etc. Da weiß ich jetzt schon das die Zeit nicht reicht...
      Wie jedes Jahr.
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen