Sonntag, 19. Februar 2017

Wenn der kleine Hunger kommt- schnelles Banoffee Törtchen

Heute hat mich der kleine Hunger eiskalt erwischt, bzw. die Lust auf etwas Süßes hat die Macht übernommen....


Ich war ganz ahnungslos auf Pinterest unterwegs, als mir ein leckerer Banoffee Pie in den Blick kam. In Dublin habe ich im letzen Jahr so ein leckeres Banoffee Törtchen gegessen und der Pie hat mich direkt wieder daran erinnert und mir lief das Wasser im Mund zusammen. Heißhungerattacke vom Feinsten. Also habe ich mir die verschiedensten Banoffee Rezepte bei Pinterest angesehen, aber irgendeine Zutat fehlte mir immer. 

Da fiel mir Blätterteig ein. Den habe ich immer im Haus, falls mal unverhofft Besuch kommt und man ganz schnell z.B. gefüllte Teigtaschen oder kleine Küchlein machen möchte. Bananen waren noch da und ein Glas Bonne Maman Caramel stand auch noch im Keller. Das habe ich im letzten Jahr bei einem Give Away gewonnen und hatte irgendwie noch keine Idee, wie ich es verwenden sollte.




Also habe ich aus dem Blätterteig Kreise für meine Tartelettes Förmchen ausgestochen und in die gefetteten Förmchen gegeben. In die Mitte habe ich dann einen kleinen Klecks Caramel Creme gefüllt. Die Tartelettes habe ich 17 Minuten bei 200 Grad Umluft gebacken. Achtung: die Caramel Creme kocht hierbei gerne über, also Backpacker unter die Förmchen geben. 

Nachdem die Tartelettes fertig gebacken und abgekühlt sind, habe ich ein paar Scheiben Banane auf den Caramel gelegt und einen Tuff Sprühsahne oben drauf gesprüht. Jetzt noch etwas von der Caramel Creme drübergeben. Einen Espresso dazu, fertig...









Es war soooo lecker. Dies ist natürlich kein super duper hochkulinarischs Rezept, aber für die kleine Suchtattacke schnell und einfach gemacht. Genau das richtige für einen Sonntag....

Im übrigen plane ich gerade mit Nicole vom Blog Niwibo einen Blogger Kochworkshop bei Carin in Posterholt/Holland. Thema des Workshops ist Winterkost und er findet am 25.3. statt. Es sind noch ein paar Plätze frei. Wer Interesse hat und noch nähere Informationen wünscht, kann sich gerne bei mir oder Nicole melden. Über meine bisherigen Besuche bei Carin habe ich ja schon berichtet : Kürbis Workshop hier, High Tea hier und holländische Vlaai Kuchen hier


Liebe Grüße
Silke

Verlinkt mit Soul Sisters Sonntagsglück ... hier




Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    das hört sich lecker auch, auch wenn es kein 4**** Dessert ist.
    Leider hat sich keiner mehr zum Workshop bei mir gemeldet,
    Nicole von Shabbylina hätte aber auch Lust dazu.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,
    die Banoffeetörtchen sehen sehr lecker aus :)
    Super einfach einen Blätterteigboden als Grundlage zu nehmen.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Mmh....ganz meins! ♥
    Liebste grüße
    Christel

    AntwortenLöschen