Dienstag, 13. Februar 2018

Black is beautiful - neue Küchenfarbe DIY

Ich habe das Karnevals Wochenende genutzt, um ein schon lange geplantes Projekt endlich mal anzugehen. Schon seit dem Spätsommer wollte ich eine Wand in der Küche streichen. Schwarz sollte es werden und mein Mann war sogar direkt einverstanden, damit hatte ich gar nicht gerechnet. Da ich aber den ganzen Herbst mit dem Haus meines Vaters beschäftigt war, hatte ich überhaupt keine Zeit bzw. es fehlte auch die Lust und die Energie.



Da ich schon seit ein paar Jahren vom Karnevals Oberjeck zum Karnevals Muffel mutiert bin, habe ich das lange Wochenende zum Streichen, Saubermachen und Ausmüllen genutzt. Ich habe 1 Tag abgeklebt und gestrichen und 2 Tage saubergemacht. Ihr fragt euch sicher, wieso man 2 Tage dafür braucht. Ich habe alle Schränke ausgeräumt, aussortiert und ausgewaschen, unglaublich was da alles ans Tageslicht kommt.





Oh Gott diese Arbeits Frisur, hätte mir nicht jemand Bescheid sagen können ;o(










Ich habe hier noch nie meine Küche gezeigt. Bisher waren immer nur kleine Ausschnitte zu sehen.

Also hier kommt meine neue, alte Küche. Meine Küche ist jetzt schon 12 Jahre alt, aber ich liebe sie noch immer. 

Vor 12 Jahren war die schwarze Wand grün. Grün war damals meine absolute Lieblings Farbe. Bei der letzten Renovierungs Aktion ist die grüne Wand dann weiß, wie die komplette Küche, gestrichen worden. 









Jetzt ist also schwarz angesagt. Ich hatte ja doch etwas Respekt vor der Sache und ob es mir dann auch gefällt ...













Aber was soll ich sagen :

ich bin total begeistert - es sieht so schööööön aus. Meinem Mann gefällt es auch richtig gut.







Das Bild ist in unserer Schreinerei entstanden; das ist eine Spanplatte die unser Lackierer unter die zu lackierenden Kleinteile stellt. Dabei kommt dann mit der Zeit und viel Kleckerei so ein schönes „Kunstwerk“ raus. Unsere Gesellen haben mich fast für bekloppt erklärt, als ich die Platte mitgenommen habe (lach).....
Ich habe sogar noch 2 weitere Kunstwerke dieser Art im Haus. Ich finde die einfach genial.
























In Kürze ist das Badezimmer auch noch dran. Ich will damit fertig werden, bevor der Garten ruft und ich keine Zeit mehr dafür finde...

Liebe Grüße und noch eine schöne Restwoche 


Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    die Wirkung der Farbe Schwarz ist einfach nur WOW !!!!!!!!!!!
    Mein Mann mag ja eine neue küche planen und für mich schreinern, ich muss ihm wirklich mal deine Bilder zeigen, sooo toll, wirklich !!!
    Liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,
      freut mich das die schwarze Wand gefällt. Ich bin auch mega Happy damit. Jetzt gefällt mir meine Küche noch mal so gut...
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  2. Hallo Silke,du hast ja eine große Küche. Deine Mühe hat sich gelohnt.
    Die Farbe schwarz spielt ja auch bei mir seit Jahren ein Rolle, ich mag das Schwarz wirklich gerne.Ich kann dich gut verstehen als ich meine erste schwarze Wand gestrichen habe war ich auch sehr aufgeregt.
    Silke warum zeigst du deine Bilder so klein auf deinem Blog. Ich finde größere Bilder viel schöner zum anschauen,probier es doch einmal aus.
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Edith,
      ja meine Küche hat wirklich eine schöne Größe. Die schwarze Wand finde ich wirklich mega schön und überlege schon was als nächstes dran kommt. Mit meinem Blog und der Bildergröße stehe ich gerade etwas auf Kriegsfuß. Da arbeite ich noch dran. Ich hoffe, es wird bald besser werden.
      Danke für den Hinweis.
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  3. Liebe Silke!
    Die Wand ist echt ein super toller Hingucker geworden!!
    Ich liebe Küchenbilder und Deine ist wirklich super gemütlich! Schönen Abend und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ulla,
      lieben Dank für deinen Kommentar. Ich bin jetzt auch wieder super zufrieden mit meiner Küche. Zwischendurch hat man ja schon mal so Momente, in denen man denkt, alles ist blöd. Aber wenn ich die Küche jetzt so sehe ;O)))
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  4. Liebe Silke,
    Hammer wie so eine Farbe doch verändert! Gefällt mir total. Bei uns ist im März das Schlafzimmer dran und dann langsam alle weiteren Räume
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,
      ich bin überrascht wie oft ich unseren Vornamen doch in der Bloggerwelt finde. Hier im Umkreis kenne ich niemanden damit. Farbe macht so viel aus. Ich muss noch ans Badezimmer und das Schlafzimmer kommt auch noch dran. Außerdem zieht meine Große im April aus und ich werde mir das Zimmer zurecht machen. Es gibt also noch genug zu tun.
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  5. Liebe Silke,
    einfach klasse gemacht als hätte ich ein Stück von der Bianca Ihrer Wohnung gesehen :) ich habe auch schon den Vorschlag meinem Mann gemacht leider ich hatte nicht so viel Glück wie DU :) Dafür haben wir fast alle Decken im Haus weiß gestrichen!!! kannst Du mir verraten wo Du den Korb für die Schneidebretter gekauft hast;) Eigentlich habe ich gedacht, dass ich bei Dir als Follower eingetragen bin... Ich wünsche Dir einen wunderschönen Valentinstag. Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karina,
      ich muss gestehen, das ich Biancas Blog liebe und mir dort immer Anregungen hole. Den Korb für die Schneidebretter habe ich mir letztes Jahr bei Xenos mitgenommen. Ich finde es sehr schade, das es diesen Laden in Deutschland nicht mehr gibt. Dort habe ich regelmäßig schöne Kleinigkeiten gefunden. Aber Holland ist ja nicht weit und dort gibt es Xenos immer noch.
      liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  6. Ich bin hin und weg liebe Silke, das Ganze sieht einfach fantastisch aus.
    Und ganz toll finde ich die bekleckste Platte. Wie ein Kunstwerk schaut es aus.
    Überhaupt gefällt mir Deine Küche so richtig gut.
    Da würde ich mich auch wohlfühlen.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      was diese kleine, schwarze Wand doch ausmacht. Wie viele Leute mich ungläubig angesehen haben, als ich von schwarz in der Küche erzählt habe...
      Ich bin auf jeden total happy damit. Und die bekleckerten Kunstwerke liebe ich.
      Meine Tochter möchte jetzt so eine Schreibtischplatte für ihre erste Wohnung haben.
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen