Dienstag, 10. November 2015

Kissen mit Transferdruck - DIY

Ich habe ja vor kurzem neue Kissen für das Wohnzimmer genäht und wollte auch noch Kissen mit Transferfolie bedrucken.
Also habe ich mir ein schönes Motiv ausgesucht, dass zu den anderen Kissen sehr gut passt.

Ihr braucht für den Transfer Druck die folgende Dinge:
Transferfolie
Laserdrucker
Stoff
Bügeleisen

Das gewünschte Motiv wird auf die weiße Seite der Transferfolie gedruckt. Vorher mal einen Testausdruck mit dem Drucker machen. Bei Schriftzügen auch darauf achten, das die Vorlage spiegelverkehrt sein muss.


Dann wird das Motiv grob ausgeschnitten. Am besten lässt man rundherum einen Rand von ca. 0,5-1 cm stehen. Nun wird der Druck mit der karierten Folie oben auf den Stoff gelegt und gebügelt. Bitte unbedingt darauf achten, dass man auch alle Ecken erwischt, da sich sonst der Druck löst.
Wenn der Stoff mit dem Druck komplett abgekühlt ist, kann man die Deckfolie vorsichtig und gleichmäßig abziehen. Mein erstes Versuch ist kläglich gescheitert, weil ich die Folie noch warm abgezogen habe.

Danach habe ich aus dem Stoff mit dem Transferdruck ein kleines Kissen genäht. Hierbei habe ich in der Naht eine Bommel Borte und einen kleinen Aufnäher mit eingefasst.





Da mir das Kissen so gut gefallen hat, habe ich direkt noch eins mit meinem Blog Logo hergestellt.








Liebe Grüße

Silke

Kommentare:

  1. Oh wie schön! Eure Kissen sind ja ganz zauberhaft geworden! :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dörthe,
      Kissen kann man nie genug haben. Und gerade mit neuen Kissen kann man schnell mal eine Veränderung herbeiführen. Freut mich das dir die Kissen gefallen.

      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  2. Die Kissen sind richtig richtig hübsch geworden... einfach toll! Da kann man es sich so richtig schön gemütlich machen :-) Herzallgäuerliebste Grüße von Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Saskia,
      Eine Couch ohne Kissen geht für mich gar nicht. Kissen machen die Couch erst gemütlich. Na ja mein Mann könnte auch ohne leben, denn er schmeißt erst einmal alle Kissen die im Weg sind, runter...
      Ich danke dir für deine lieben Worte.

      Viele Grüße
      Silke

      Löschen
  3. Die Kissen laden wirklich zum Kuscheln ein. Wirklich toll :-)
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christina,
      Schön das du meinen Blog besucht hast. Kissen gehören zur Gemütlichkeit gerade im Herbst Winter einfach dazu. Ein schönes Kissen, eine Decke und ein Buch und die Welt kann warten...

      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  4. Liebe Silke,
    deine Kissen sind wunderschön.....
    Gefallen mir total gut....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jen,
      Freut mich das dir die Kissen so gut gefallen. So kann man mit neuen Kissen immer wieder schnell Akzente setzen. Und man kann individuelle Motive verwenden.

      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  5. Liebe Silke,
    das Vogelkissen ist ja niedlich geworden. Passt sehr gut zu den anderen. Und nun kann man es sich in dem kuscheligen Stuhl gemütlich machen.
    Mein Mann war auch am Sonntag mit in dem Laden...war auch gut so, sonst hätte ich wohl mehr gekauft. Er schaut dann immer so grimmig....grins.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      ich komme erst jetzt dazu mal zu antowrten. Mein Vater war im Krankenhaus und daher war die Zeit doch ziemlich knapp. Das Vogelkissen ist wirklich ganz niedlich geworden. Der Stuhl ist aber eher ungemütlich, obwohl er nicht so aussieht. Der steht nur so als Deko und Notsitz im Wohnzimmer.

      Liebe Grüße und eine schöne Woche
      Silke

      Löschen
  6. Sieht superklasse aus!! ♥
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christel,
      ich danke Dir. Schön das dir das Kissen gefällt.

      Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche

      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  7. Hi Silke,
    wow, so ein tolles Kissen! Das hätt ich ja im Leben nicht so hinbekommen!
    Wahrscheinlich wär mir die Folie gerissen!
    Puh, schön zu hören, dass es nichts Ernstes war!
    Verlinken kannst Du Dich übrigens immer noch (quasi 14 Tage lang!)
    Liebe Grüße und schönes Wochenende,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Moni,
      vielen Dank für Deine lieben Worte.
      Das erste Kissen habe ich auch total versemmelt, weil die Folie gerissen ist, also noch mal von vorne, mit mehr Ruhe und dann hat es auch schon geklappt. Ich weiss nur nicht wie das nach dem Waschen aussieht und wie man das dann bügelt. Das muss ich erst einmal ausprobieren.
      Mein Vater hat öfter Probleme mit dem Herzen, aber es sieht schon wieder ganz gut aus.
      Verlinkt habe ich mich dann auch noch. Ich dachte das geht immer nur an dem jeweiligen Donnerstag. Wer lesen kann ist schwer im Vorteil...

      Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  8. Die sind wirklich wunderschön.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,
      vielen Dank. Mit der Transferfolie hat man ja unendliche Möglichkleiten und Kissen sind ja (leider) Rudeltiere. Irgendwie gibt es immer eine neue Idee...

      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  9. Ach wie schön ist das denn!! Auch zu Weihnachten...
    Wunderschöne Ideen hast Du...ich muss mich hier mal durch lesen....
    Herzliche Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      vielen, lieben Dank. Mit der Folie hat man echt viele Möglichkeiten. Da kann man sich richtig austoben. Ich muss nur noch probieren wie das mit dem Waschen und dem Bügeln funktioniert. Aber im Moment sieht es auf jeden Fall gut aus.
      Es freut mich sehr, das dir der Blog gefällt. Ich habe ja erst im September damit angefangen und aller Anfang ist schwer...
      Aber es geht voran und es macht mir sehr viel Spaß.

      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  10. Hallo Silke,
    ich fand ja das erste Kissen mit dem Vogelmotiv schon so klasse!
    Dieses gefällt mir auch sehr besonders mit den schwarzen Bommeln
    drum herum!
    Schade das ich nur einen stink normalen Drucker habe!!!
    Eine schöne Woche
    wünscht dir
    Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lia,

      ich danke Dir. Das Vogelmotiv fand ich auch sehr passend zu dem ersten Kissen. Ich nähe sonst fast immer Biesen Bänder in meine Kissen, aber zu diesem kleinen Kissen passte die Bommel Borte so gut.

      Ich wünsche Dir auch noch eine schöne Woche.

      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen