Dienstag, 12. März 2019

selbstgemachte Spüllappen - DIY

Ich hatte euch ja schon geschrieben, dass ich mir für die Abende vor dem Fernseher Beschäftigung gesucht habe, damit ich nicht immer so viel am Handy rum daddel. Meine große Häkeldecke ist mittlerweile fertig geworden (der Post hierzu folgt in Kürze) und ich habe jetzt Spüllappen gestrickt und gehäkelt.



Die Lappen sind schnell gemacht, sehen toll aus, sind bei 60 Grad in der Maschine waschbar und eine schöne Beschäftigung.

Ich persönlich mag es ja sehr gerne in schwarz weiß...



















...aber auch mit etwas Farbe gefallen mir die Lappen richtig gut.



















Ich habe die fertigen Lappen auch wieder mit einem Label aus SnapPap versehen und mit einer schöner Banderole verpackt. 

So sind diese kleinen und schönen Geschenke entstanden.

Jetzt muss ich aber endlich mal anfangen unsere Koffer zu packen, denn morgen geht es für 5 Tage nach Marrakesch. Ich bin schon sehr gespannt was mich dort erwartet...

Liebe Grüße
Silke

verlinkt mit
Handmade on Tuesday
Creadienstag
Dings vom Dienstag




Dienstag, 26. Februar 2019

Armbandliebe - DIY

Ich war in der letzten Zeit fleißig und habe eine neue Kollektion Armbänder gebastelt. Davon kann ich nicht genug bekommen und ich liebe es, immer mehrere Armbänder zu kombinieren.



Ich habe neue Gummibänder mit Lurex Garn gefunden, die mir für das Frühjahr und den Sommer richtig gut gefallen.







Passend zu den Gummiarmbändern habe ich mir kleine und schmale Perlenarmbänder gemacht. An jedem Armband habe ich einen kleinen Charm befestigt.











Von mir aus kann der Frühling kommen.


Letzte Woche habe ich auch noch ganz liebe Bloggerpost bekommen. Diese schicke ich noch ganz schnell an an die Aktion "ein Herz für Blogger" von Nicole hier

Monika vom Blog Fräulein Mo hier und Tina vom Blog Tina vom Dorf hier haben diese beiden Karten geschickt.



Und am Samstag habe ich von Nicole vom Blog Shabbylinas Welt hier ein Überraschungspäckchen in meinen Lieblingsfarben bekommen. Alles selbstgemacht, einfach nur schön und das Fudge ist soooo lecker. Das wird in kleine Portionen eingeteilt, da es sonst auf einmal verschwunden ist ...







Das Karnevalswochenende steht vor der Tür und für mich bedeutet das, Schlafzimmer renovieren. Ich werde die Wände neu streichen und so einiges mehr. Ich bin schon sehr gespannt. Mehr dazu findet ihr in Kürze hier.

Liebe Grüße 

Donnerstag, 14. Februar 2019

Was frisches für den Frühling - gelbe Longbluse

Letzte Woche habe ich mein erstes Teil der neuen Frühjahrsmode genäht.



Im Herbst hatte ich mir den gelben Stoff in Holland auf dem Stoffmarkt gekauft. Lange wusste ich nicht welchen Schnitt ich für ein Oberteil verwenden sollte. Im Januar habe ich mir dann eine schöne weiße Bluse gekauft. Die hat mir so gut gefallen, dass ich den Schnitt von dieser Bluse abgenommen habe.



Die Bluse ist hinten länger als vorne und außerdem vorne in Falten gelegt. So hat sie die nötige Weite und ich finde sie über eine Hose oder über einen Rock getragen einfach total schön. 













Heute war so ein schöner Tag und die gelbe Bluse in der Sonne macht richtig was her.





Ich freu mich total auf das Wochenende, denn es wird ein erstes Frühlingserwachen werden. Einige Bienchen habe ich sogar heute schon im Garten entdeckt. Ein paar Frühlings Blümchen habe ich mir eben auch schon geholt. Ich konnte es einfach nicht sein lassen und werde morgen ein Körbchen bepflanzen. 

Liebe Grüße 

Dienstag, 12. Februar 2019

Kartenbasteln - herzige Grüße

Ich habe mal wieder was neues für mich entdeckt - Karten basteln. Bisher war so eine frimelige, fumelige Arbeit immer mit Schere und Geduld verbunden. Also gar nichts für mich.



Seit ich mir aber Stempel, Stanzen und eine Stanzmaschine zugelegt habe, eine richtig tolle Sache. Ich bin zwar noch ein Anfänger und manchmal fehlen mir auch einfach die Ideen, aber dennoch gefallen mir die Karten schon ganz gut.








Außerdem entwickelt man sich ja auch immer wieder weiter.

Ich habe ein paar herzige Karten für die Aktion "ein Herz für Blogger" von Nicole hier gebastelt. 



 







Meinen Geburtstagskarten Vorrat habe ich auch wieder aufgefüllt. Schlicht und ganz in schwarz und weiß mag ich es am liebsten.





Aber auch noch ein paar andere Karten sind entstanden...

















Als nächstes sind Oster Karten dran. Ein bisschen Papier habe ich mir schon zusammen gesucht...









Ich wünsche euch eine schöne Woche und sehne schon das nächste Wochenende herbei. Dann kommt ein Hauch von Frühling, Sonne und laue 14 Grad. Nach dem ganzen grau in grau eine wahre Freude.

Liebe Grüße 
Silke