Dienstag, 9. August 2022

Wenn man drei gleiche Geschenke auf einmal braucht…

Am Wochenende hatten wir eine Einladung zur einer "Dankeschön" Party, die für die Helfer von unserem Schützenfest gegeben wurde. Ganz ohne Geschenk wollten wir aber nicht dorthin gehen und so brauchte ich drei gleiche Schönigkeiten auf einmal.


Wie gut das ich gerade ein paar neue Kerzenteller gegossen hatte. Mit meinen Hortensien aus meinem Garten habe ich kleine Kränze gebunden und Kerzen mit dem Aufdruck "statt Blumen..." versehen

Für die Verpackung habe ich dann noch kleine Kartons geschnitten und zusammengeklebt. So sind die Kleinigkeiten ganz schnell fertig geworden.



 

Habt eine schöne sommerliche Woche. An manchen Dingen merkt man leider auch schon das der Herbst nicht mehr so weit weg ist. Also genießt die Zeit...


Liebe Grüße

Silke

 

verlinkt  mit

Dings vom Dienstag 

Lieblingsstücke 

Creativsalat

Froh und Kreativ 

Handmade on Tuesday



Donnerstag, 4. August 2022

Buchstaben Sommersalat - Tunika und Sommerrock

Ich wollte euch noch meinen sommerlichen Buchstabensalat zeigen bzw. die Dinge, die ich aus dem schönen Trikot Stoff genäht habe. Die Sachen habe ich schon vor ein paar Wochen genäht, aber noch keine Zeit gehabt sie zu posten.

Der Stoff stammt wie die meisten meiner Stoffe vom holländischen Stoffmarkt. Den Schnitt für das Oberteil habe ich von einer gekauften Tunika abgenommen, deren Schnitt mir so gut gefiel.

 
 

Nach dem ich die Tunika zugeschnitten hatte, gab es noch einen Stoffrest der genau für einen ganz einfachen Rock mit Gummizug passte.

Somit habe ich mit dem einen Stoffstück zwei wunderschöne Sommerteile genäht, die ich auch sehr gerne anziehe.



Ich wünsche Euch ein schönes Sommerwochenende. Das Wetter soll ja weiterhin sommerlich bleiben und wir werden am Sonntag noch mal einen Bootsausflug auf der Maas machen.

Liebe Grüße

Sillke

verlinkt mit

Handmade on Tuesday

Creativsalat

Froh und Kreativ

Lieblingsstücke 

Du für dich am Donnerstag 

 

 


Dienstag, 19. Juli 2022

Der leckerste Fisch ist der Schnitzel - maritime Sommerdeko...

Moin Moin, heute habe ich eine kleine, maritime Deko für Euch. Ich habe mir ja letztes Jahr im Frühjahr eine größere Stickmaschine zugelegt und bin immer auf der Suche nach schönen und interessanten Stickmotiven. Ich habe leider selber kein eigenes Stickprogramm, aber es gibt so viele Anbieter von Stickdateien. Die schlichten Designs von Christina (von Someone-Lovely) gefallen mir besonders gut und ich habe diese schöne Fisch Datei gefunden.

Gestern habe ich dann in der Sauna ähm meinem Kreativzimmer auf dem Speicher die Fische gestickt. Meine Güte was war das heiss und stickig. In meinem Bastelfundus gab es noch etwas Treibholz vom Rheinufer in Koblenz und so ist dieser schöne Aufhänger entstanden.

Heute wurde das Stück verpackt und verschickt. Mal sehen wie es denn so ankommt ;O)


Manchmal bin ich wirklich froh im Büro zu sitzen. Die Klimaanlage lief heute auf kleiner Stufe und es war auszuhalten (man darf nur nicht rausgehen). Morgen soll es ja hoffentlich etwas abkühlen, da bin ich mal gespannt. Aber wir wollen mal nicht nörgeln, es ist SOMMER und wenn es nur regnen würde, wären wir auch nur am meckern.

Also behaltet einen kühlen Kopf und genießt die lauen Sommerabende.


Liebe Grüße

Silke



verlinkt mit

Handmade on Tuesday

Creativsalat 

Dings vom Dienstag

Lieblingsstücke 

Froh und Kreativ




Dienstag, 12. Juli 2022

Noch eben vom Komposthaufen gerettet - Kranz aus Nigella Blütenständen

Gestern habe ich in meinem Garten die Nigella (Jungfer im Grünen) Blütenstände abgeschnitten und auf den Komposthaufen geschmissen. Heute hatte ich ein richtig schlechtes Gewissen und habe die Teile wieder aufgesammelt.

Entstanden ist ein wunderschöner Kranz, wie ich finde. Viel zu schade zu den Biomüll...

Ich habe einen kleinen, weißen Styropor Rohling verwendet, da ich nichts anders mehr im Haus hatte. Damit man den Kranz nicht sieht, habe ich ein wenig Verpackungsmaterial aus einer Wein Geschenkverpackung als Untermaterial gebraucht. Das passt prima zusammen.

 




Kommt gut durch die heißen, nächsten Tage. Ich war heute noch mal im Garten und habe einiges abgeschnitten und zurückgeschnitten. Wenn es so heiß ist, will ich so wenig wie möglich machen.

ich wünsche Euch eine schöne Woche.


Liebe Grüße

Silke


verlinkt mit

 Froh und Kreativ

Creativsalat 

Lieblingsstücke 

Handmade on Tuesday 

Dings vom Dienstag 

Sommerglück 

 

Donnerstag, 30. Juni 2022

Hemdblusenkleid - mein neuestes Nähprojekt

Seit langem kommt mal wieder ein Näh Post auf meinen Blog. Ich hatte im Frühjahr auf dem Stoffmarkt ein schönes Reststück schwarz/weißen Baumwollstoff gefunden.

Der erste Gedanke, der mir bei dem Stück Stoff kam, war ein weiter und luftiger Rock. Ich fand das vom Material und Muster her total passend, aber eigentlich ziehe ich solche Röcke gar nicht an. Also wurde der Stoff noch mal in die Ecke gelegt und erst mal was anderes genäht.




In meinem Nähkurs tauschen wir auch immer unsere Schnittmuster Zeitschriften aus und in einer alten Zeitung habe ich dann „den Schnitt“ für den Stoff gefunden – ein Hemdblusenkleid. Leider war das Schnittmuster erst ab Größe 48 in der Zeitschrift vorhanden.

 
 

Meine Kursleiterin hat mir den Schnitt dann 3 Nummern verkleinert und wir waren sehr gespannt ob das klappt und das Kleid dann auch noch sitzt. Es ist so schön geworden. Das ist momentan wirklich mein absolutes Lieblingsteil.

Dazu habe ich mir noch einen Leder Bindegürtel genäht. Vor diesen Gürteln stand ich im Geschäft schon oft, wollte einen kaufen und wusste nicht worauf ich ihn anziehen könnte. Auf dem Kleid passt der Gürtel wirklich perfekt.

Das Kleid sieht mit Turnschuhen sportlich aus und mit höheren Sandalen chic. Das ist ein echter Allrounder.

Als ich den Post gerade geschrieben habe, musste ich feststellen, das die Bilder leider nicht so toll geworden sind. Meine Damen hatten schon 3 Versuche unternommen, aber irgenwie stimmt die Belichtung nicht. Nochmal wollte ich die zwei dann nicht nerven und daher ist die Qualität nicht so wie ich mir das vorstelle. Manchmal ist das eben so. Wir hatten mn letzten Wochenende Schützenfest und ich bin froh das ich überhaupt ein paar Fotos bekommen habe und noch im Juni (ähm ;O(   ) einen Post schreiben konnte. Also bitte ich um Nachsicht...lach

Ich wünsche Euch eine schöne Woche

 

Viele Grüße

Silke

 

Handmade on Tuesday 

Creativsalat 

Lieblingsstücke 

Froh und Kreativ 

Du für dich am Donnerstag

 

Dienstag, 31. Mai 2022

Summertime - Zeit für Armbänder

Im Sommer trage ich sehr gerne bunte Armbänder. Daher habe ich mir nach langer Zeit mal wieder ein paar schöne Armbänder aus meiner Perlensammlung gewerkelt. Die Armbänder haben mir so gut gefallen, das ich mir noch ein paar für Geschenkevorrat mitgemacht habe. Das erste Paar Armbänder hat die Dame von der Fußpflege bekommen und ein weiteres Paar heute eine Freundin, die gestern Geburtstag hatte. Eigentlich schenken wir uns nichts, aber so eine Klitzekleinigkeit geht doch irgendwie immer.

Pink und türkis mag ich im besonders gerne.

Zum Verschenken habe ich ein Stück Karton mit einem Label verziert und die Armbänder darauf gezogen. Als Verpackung habe ich dann eine Butterbrottüte genommen und mit dem Dymo Beschriftungsgerät noch einen Gruß erstellt.


Die nächsten Geburtstage stehen schon wieder vor der Türe und das ein oder andere Armband Geschenk wird wohl verschenkt werden.




Für uns geht es am nächsten Wochenende nach Antwerpen. Mein Mann fährt mit 2 Freunden und dem Motorboot von seinem Bootsclub über die Kanäle nach Antwerpen und wir Frauen kommen mit dem Auto hinterher. Antwerpen ist so eine tolle Stadt und ich freue mich endlich einmal wieder in dieser schönen Stadt zu sein.


Ich wünsche Euch eine schöne Woche.


Liebe Grüße

Silke


verlinkt mit

Handmade on Tuesday

Creativsalat

Dings vom Dienstag

Lieblingsstücke

Froh und Kreativ 



Dienstag, 17. Mai 2022

Kommuniongeschenke

Was war das am Wochenende für ein tolles Wetter. Ich habe meinen Geburtstag mit der Familie im Garten nachgefeiert. Endlich mal wieder waren alle zusammen. Außerdem war bei uns im Dorf Kommunion und ich hatte ein paar Kinder zu beschenken. Meistens verschenke ich Geld, da die Kinder auf den ersten Computer, ein Fahrrad oder ähnliches sparen. 

Nur Geld in einen Umschlag stecken mag ich persönlich nicht so gerne. Also habe ich mal in meinem Fundus nachgesehen. Wir haben in unserer Tischlerei vor ein paar Jahren kleine Steckkreuze für eine Pfarre hergstellt und ein paar sind damals für mich übrig gebleiben.

 

Die Kreuze haben einen kleinen Karton bekommen und eine passende Karte, in der das Geld verpackt war. Die Namen der Kinder habe ich auf einen Eistiel geschrieben.

Ich hoffe, das die Geschenke gut angekommen sind. Mir persönlich gefallen sie auf jeden Fall sehr gut.

 

Nun wünsche ich Euch eine schöne Woche. Ich muss mal wieder eine Runde durch meine Lieblingsblogs drehen. Durch unseren spontanen Urlaub nach Rhodos bin ich schon länger nicht dazu gekommen.


Liebe Grüße

Silke


verlinkt mit 

Handmade on Tuesday

Dings vom Dienstag

Lieblingsstücke

Creativsalat

Froh und Kreativ