Dienstag, 22. August 2017

Sommerkleid - Mein Glück das der Sommer noch mal zurück gekommen ist ...

Ich habe mir vor ein paar Wochen ein wunderschönes, leichtes Sommerkleid genäht. Als das Kleid endlich fertig war, konnte ich es genau einmal anziehen und dann hat der Sommer seine Pause eingeläutet...


Was habe ich mich darüber geärgert, kann ich euch sagen. Nicht nur alleine wegen des Kleides, sondern auch wegen der langen Sommerpause generell. 


Den komischen Blick habe ich erst jetzt bemerkt, auweia...


Der August gibt sich ja zum Ende hin doch mal etwas Mühe und ich konnte heute mein Kleidchen noch einmal anziehen. Ok heute morgen im Büro noch mit Strickjacke, aber ab heute Mittag dann auch ohne.



Den Stoff habe ich schon letztes Jahr auf dem Stoffmarkt in Venlo gekauft. Manchmal braucht es dann doch etwas länger bzw. ich hatte nicht die richtige Idee, was ich mit dem Stoff machen wollte.

Der Schnitt ist aus der Burda 6/2012!!! 


Also bloß keine alten Nähzeitschriften wegschmeißen!!! Die Stoffe sind vielleicht nicht mehr aktuell, viele Schnitte sind aber noch richtig schön.



Jetzt hoffe ich nur noch, das Sommer doch noch eine Weile bleibt. Die Sommerferien waren ja hier bei uns nicht so dolle.



Liebe Grüße 

Kommentare:

  1. So ein tolles Kleid - da muss ja der Sommer zurück kommen und bis Weihnachten bleiben ... das ist wirklich klasse, Schnitt und Stoff und stehen tuts dir auch fantastisch!!!
    ♥lichst Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doris, das will ich doch wohl hoffen dass der Sommer bis Weihnachten bleibt. Sonst hat sich das ja nicht gelohnt. Vielen Dank für deine lieben Worte
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  2. Hübsch dein Kleid der Schnitt hat sogar Taschen..toll!
    Auch der Stoff gefällt mir so gut dazu.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,
      die Taschen habe ich bei meinem Kleid weggelassen, da sie bei dem dünnen Stoff sonst so auftragen würden. Aber den Schnitt werde ich auf jeden Fall noch mal nähen. Freut mich das es dir gefällt.
      Liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  3. Das ist ja wirklich ein ausgesprochen hübsches Kleid geworden. Stoff und Schnitt sind eine tolle Einheit. Steht dir fantastisch. Hoffe für dich auf noch mehr Sommertage. �� LG Undine

    AntwortenLöschen
  4. Was guckste denn so, liebe Silke.
    Das Kleid ist total schön und steht dir richtig gut, also gar kein Grund für diesen skeptischen Blick.
    Der Stoff ist wunderschön und von wegen "alter" Schnitt.
    Toll!!

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      ich gucke immer so komisch wenn ich fotografiert werde. Ich lasse mich total ungern fotografieren und so sehen dann auch immer die Bilder aus. Aber ein Kleid nur auf der Puppe zu zeigen ist dann auch blöd. Also muss ich mich dann immer zusammenreißen. Der Schnitt gefällt mir auch richtig gut. Den werde ich wohl noch mal nehmen.
      Ganz liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  5. Liebe Silke,

    das Kleid ist sehr schön und das Muster :-) Klasse. Ich bin Nähanfänger und wage mich so langsam an solche Dinge. Obwohl , eine Bluse habe ich unter Anleitung meiner Nählehrerin schon geschafft. :-) Mit dem räumlichen umsetzen habe ich so meine Probleme. Woher hast Du diesen tollen Schnitt her ?

    Liebe Grüße aus Stukenbrock
    elke von http://elke.works

    AntwortenLöschen