Dienstag, 6. Oktober 2020

Die letzten Hortensienblüten für dieses Jahr...

Mittlerweile sind auch die letzten Hortensienblüten abgeschnitten bzw. geerntet worden und ich habe noch ein paar Kränze gebunden. Diese möchte ich euch gerne noch zeigen.



Mir macht es immer großen Spaß aus Naturmaterialien Kränze zu binden. Alle Kränze haben mittlerweile einen Abnehmer gefunden, nur der allerletzte Kranz mit dem Filzband steht bei mir vor der Haustür. 

































































































Im Garten steht noch einiges an Arbeit an. Die Stauden müssen langsam aber sicher zurückgeschnitten werden. Im Moment bin ich damit noch sehr zögerlich zugange, da ich einen Tennisarm habe und gerade mal schmerzfrei bin. Das möchte ich nicht mit zu viel Schneidearbeiten wieder riskieren.  

Kreativ arbeite ich gerade an einigen Stick Projekten und lasse die Maschine für mich arbeiten. Was ich gestickt habe, werde ich euch in Kürze hier zeigen 


































So ihr Lieben ich wünsche euch eine schöne Woche 


Liebe Grüße 

Silke 




verlinkt mit

Kommentare:

  1. liebe Silke,
    du bindest wirklich immer soooo schöne Kränze ♥
    Der Kranz vor deiner Tür gefällt mir am Besten. Ich mag die Kombination mit Filz immer sehr gerne.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Silke,
    was für schöne Kränze. Deine Deko im Eingangsbereich ist richtig schön herbstlich. Da muss ich noch dran. Aber das regnerische Wetter hat mich im Moment von Arbeiten im Garten abgehalten, obwohl es dringend nötig wäre.
    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Silke,
    hach was für schöne Kränze Du immer machst!
    Vor Deiner Haustüre sieht es so toll aus. Da fühlt man sich als Gast herzlich willkommen.

    Liebe Grüße in den Mittwoch

    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Oh liebe Silke,
    das sieht so schön aus. Ich mag den Herbst, da lässt es sich so wunderbar dekorieren. Besonders mit Naturmaterial (meine große Leidenschaft). Du hast das richtig toll gemacht, gefällt mir gut. Ich wünsche Dir alles Liebe, gute Besserung für den Tennisarm, ich hoffe er heilt nun.

    Viele Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Servus Silke!
    Ich kann mich meinen "Vorrednerinnen" nur anschließen und freue mich, dass du mit den wunderschönen Kränzen beim DvD dabei bist! Dankeschön und liebe Grüße!
    ELFi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Silke,
    deine Kränze sind klasse und ich kann grad nicht sagen, welcher mir mehr zusagt...vielleicht doch der zweite, weil er mir vor dem Weidenkranz dekoriert besonders gut gefällt.
    Ich schneide meine Stauden jetzt noch nicht herunter - wenn sie nicht mehr ansehnlich sind geht es an einem schönen Novembertag oder spätestens im Februar/März durch die Rabatte....je nachdem wie ich es schaffe. Die Vögel finden dadurch im Winter noch etwas zu futtern.
    Gute Besserung deinem Arm und lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Oh, der Kranz ist aber auch todchic liebe Silke.
    Die Idee mit dem Filzband finde ich toll.
    Dein Kranz ist mittlerweile super eingetrocknet und ich glaube, ich werde ihn gold sprühen.
    Mal schauen.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Silke,
    du weißt ja, das ich eine großer Liebhaberin deiner Kränze bin, ich hätte noch etwas Hortensie da ;O) lach !
    Acu dir eine feine Woche noch,
    bis dann liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Silke,
    das sind wieder prachtvolle Kränze geworden und Du hast ein Händchen für den Materialmix.
    Der Kranz vor Deiner Tür macht sich dort gut - der Herbst fühlt sich bestimmt willkommen.
    Pass bei der Gartenarbeit auf, damit Du fit bleibst.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Silke,
    ich finde Herbstkränze so schön! Ich würde gleich alle nehmen! ;) Meine Hortensien blühen noch in voller Pracht. Mit dem Abschneiden der Blüten möchte ich deshalb noch etwas warten.
    Hab ein schönes Wochenende! Alles Liebe
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Silke,
    ohhhhhh, die sind soooo wundervoll. Ich kann gar nicht sagen, welcher mir besser gefällt. Die Kombination mit den Federn und die mit Heidekraut oder doch das Herz? Danke für die Inspiration und eine wundervolle Herbstzeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Sind die schön!!! Ganz toll deine Kränze! Hoffe, deinem Arm geht es bald wieder besser. Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen liebe Silke,

    endlich schaffe ich es, mal wieder vorbei zu schauen! Deine Kränze sind ein Träumchen geworden, besonders der runde mit den kleinen Hagebutten drin, so zart und herbstlich !!

    Hab einen schönen Donnerstag,
    liebe Grüße (noch) aus Viersen sendet
    LONY x

    AntwortenLöschen