Freitag, 18. Dezember 2020

Reise durch den Advent - kleine, schnelle Geschenke in Zeiten vom Lockdown

Auch in diesem Jahr nehme ich an Nicoles Reise hier durch den Advent teil. Ich bin das 18. Türchen und habe euch klitzekleine Geschenkideen mitgebracht.

Diese Geschenkideen lassen sich auch in Zeiten von Lockdown und geschlossenen Geschäften schnell herstellen und sind mit viel Liebe gemacht. Die Zutaten gibt es in jedem Supermarkt. Manchmal muss es gar kein großes Geschenk sein, sondern einfach eine Kleinigkeit, die von Herzen kommt. 

Es ist doch einfach schön, den verschiedensten Leute einfach mal 'Danke' zu sagen. Sei es dem Nachbarn, der im Urlaub nach den Blumen sieht, der Freundin, die man schon länger nicht gesehen hat, der Kassiererin im Supermarkt usw. Ich denke euch fallen da sicher auch genügend Personen ein.

Ich habe ein paar Tafeln Schokolade, Salzbrezeln, Nüsse, Schokosterne und andere Sachen zum verziehren gekauft und dann konnte es auch schon losgehen.

Die Tafeln Schokolade habe ich auf das Backblech gelegt und 15 Minuten bei 50°C schmelzen lassen. Danach habe ich die geschmolzene Schokolade mit eine r Gabel durchzogen, so dass ein schönes Muster entsteht. Darauf wurde die Deko wild verteilt und alles kühl gestellt. Im Anschluß habe ich die Schokolade einfach grob zerteilt und wunderschöne Bruchschokolade ist enstanden.




Für die Trinkschokolade habe ich weiße Bourbon Schokolade, dunkle Schokolade mit Chili und Karamell Schoklade geschmolzen und in kleine Schnapsgläschen gefüllt. Dann kamen die Gläschen ein paar Minuten in den Kühlschrank und anschließend wurde in die halbfeste Schokolade ein Stäbchen gesteckt.


 

Da immer noch ein bisschen Schokolade übrig war, habe ich noch kleine Schoklöffel gegossen. Die Form habe ich ich schon seit Jahren und fast vergessen.

Um alles noch eine schöne Verpackung und dann können die Geschenke auch schon verteilt werden. Ich habe erst einmal ein Probe Verpackung gemacht, mit der ich aber schon sehr zufrieden bin.

Ich habe das Rad nicht neu erfunden, aber ich denke das muss auch nicht sein. Gerade in diesen Zeiten freut man einfach mal über eine kleine Aufmerksamkeit. Am Wochenende werde ich auf jeden Fall auch noch die Trüffelpralinen von Nicole aus Törchen Nr. 10 hier herstellen und einen Mozartkugel Likör. Dann stelle ich kleine Goodie Bags mit den Leckereien zusammen.

So jetzt muss ich mal weiter einpacken.

 

Morgen geht es weiter bei Elke , schaut doch mal vorbei...

Ich wünsche Euch ein schönes 4. Adventwochende und bleibt gesund


Liebe Grüße

Silke

verlinkt mit

Niwibos Reise durch den Advent

Freutag 

The Creative Lovers

Lieblingsstücke

HOT 

Decorize Kreativas 


Kommentare:

  1. Hallo Silke,
    schöne Idee und stilisch verpackt, gefällt mir sehr.
    Werde ich mir mal abspeichern.
    Wünsche dir einen schönen 4. Advent.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke, naschbare Geschenke gehen immer. Danke für die schöne Idee und dein 18. Türchen.
    Ganz liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Silke,
    ganz tolle Ideen. Und so kann man auch noch auf die Schnelle etwas zum Verschenken machen. Wenn man mal die eine oder andere Person im Vorfeld vergessen hat.- schmunzel-
    Hab noch eine gute Zeit.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hey liebe Silke,

    Das sind aber sehr köstliche und leckere Ideen. Das mit der Bruch-Schokolade hatte ich zum Valentinstag schon gemacht gehabt und es kam sehr gut an.
    Wünsche eine schöne restliche Adventszeit

    Herzlich Sheena

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja super lecker, super schön und super schnell gemacht liebe Silke.
    Genau das Richtige für den Bofrost Fahrer nächste Woche, die Müllmänner und meinen Chef.
    Morgen muss ich noch was Schoko kaufen gehen, herrlich, habe ich wieder was zu tun.
    Danke für die tollen Ideen und fürs Mitreisen, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht alles super lecker aus und ist eine ganz tolle Geste.
    Die Beschenkten werden sich freuen.
    Liebe Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Eine super schöne last-minute-Idee, liebe Silke...da könnte ich auch noch fix was für meine Lieben zaubern. Danke für diese schöne Anregung und deine ansprechenden Bilder.
    Lieben Gruß und ein feines Adventswochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Silke
    Das sieht sooooo lecker aus. Das mit den Schokoladentafeln und der Gabel durchziehen und dann Deko werde ich ausprobieren. Wahrscheinlich wage ich es nicht, süsse und salzige Deko zu mischen; oder doch ich probiere das und schaue wie es in der Familie ankommt. Das wären ganz tolle Geschenke, danke für die Idee.
    Liebe Grüessli
    Eda

    AntwortenLöschen
  9. Jaaa liebe Silke, kleine Geschenke sind einfach immer schön. Ich finde die Schokolade sieht einfach total schön aus♥ Süß und salzig ja das mag ich auch. Deine Anhänger sind einfach klasse! Einen schönen 4. Advent.

    Herzliche Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Silke,
    Kleinigkeiten, die von Herzen kommen, sind doch immer wieder das schönste Geschenk.
    Schoki schmelzen und verzieren wolte ich schon lange mal ausprobieren.
    Deine sieht so gut und appetitlich aus. Hab vielen Dank für die Inspiration!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  11. Auf die Idee, die Schokolade auf einem Blech zu schmelzen und miteinander zu verwirbeln wäre ich jetzt ehrlich gesagt nicht gekommen, liebe Silke! Tolle Idee! Das probiere ich auf jeden Fall mal aus! Außerdem sehen deine Verpackungen mit den schwarz-goldenen Tags sensationell aus! Ganz lieben Dank für die schöne Inspiration !
    Herzliche Grüße vom HirschEngelchen
    Anka

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen liebe Silke,
    hab ganz lieben Dank für dieses tolle Rezept. Das wäre noch etwas als Kleinigkeit für liebe Nachbarn, die meist zu Hause sind und unsere Pakete annehmen, wenn wir arbeiten sind. Ich glaube das muss ich auf jeden Fall noch vor Weihnachten ausprobieren. Super Tipp!!

    Liebe Grüße und einen schönen 4ten Advent

    Monika

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine schöne Geschenkidee, liebe Silke. Besonders gefällt mir ja der gefüllte Löffel. Aber wo bekomme ich im Moment Holzlöffel her.. hmm?! Mir fällt bestimmt noch was ein. Vielen Dank für das hübsche Türchen! Dir einen lichtvollen vierten Advent, Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Silke,
    das schaut so schön bunt aus, da möchte man sich gleich ein Stück Schokolade abbrechen. Und wie schön verpackt - einfach zauberhaft!
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Silke,
    das ist ein Schokoladengeschenk, das echt etwas hermacht.
    Ich habe mich bisher noch nicht damit beschäftigt, aber das ist ja ganz einfach.
    Deine Geschenkanhänger gefallen mir auch so gut, so stilvoll!
    Und nun wünsche ich Dir bis Weihnachten eine ruhige Zeit - liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  16. Die Idee mit der Schokolade ist grandios, das werde ich mir wirklich merken.
    Habs fein und schöne Weihnachten.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  17. Ohhh... wie köstlich. Der Schokiduft dringt mir sofort in die Nase. In Deinen Verpackungen sind diese Geschenke sooo schön. Viele liebe Grüße und fröhliche Weihnachten maika

    AntwortenLöschen
  18. SOOOOO HÜBSCH verpackt::::
    DA ZAUBERT MAN JA JEDEN AN GRINSA INS GSICHTAL...

    wünsch da no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Silke,
    ich bin mit dir ja bereits durch den Advent gereist ... und jetzt gerne noch einmal hier, um von der Schoki zu naschen :). Danke für deinen lieben Besuch und alles alles alles GUTE für dieses Jahr.
    Herzlichst
    Elisabeth

    AntwortenLöschen