Dienstag, 27. Juli 2021

Blumen für verschiedene Anlässe, mal anders in Szene gesetzt...

Hier war es wieder mal sehr ruhig. Das liegt zum einen an 3 Wochen Urlaubsvertretung, die ich im Büro machen musste bzw. ich bin jetzt in der letzten Woche angekommen. Zum anderen aber haben mich die Hochwasserbilder doch sehr geschockt und mir war nicht nach Blogpost und heile Welt. Die Überflutungen sind auch nicht allzuweit weg und ich kenne den ein oder anderen Ort durch Besuche. 

Ich habe durch Sachspenden und Geldspenden versucht, meinen Teil beizusteuern und mehr kann ich im Moment auch nicht leisten. Aber ich denke wenn jeder versucht zu helfen, dann fügen sich all die kleinen Aktionen in eine Große.

Heute habe ich dann endlich wieder Lust verspürt, einen Blogpost zu schreiben. In der letzten Zeit habe ich Gefallen daran gefunden, frische Blumen mal anders in der Vase zu dekorieren.

Angefangen habe ich zu unserer Silberhochzeit Anfang Juni. Ich wollte kein typisches Tischgesteck haben. Auf dem Wochenmarkt steht immer ein Blumenstand, der auch ausgefallenere Blumen anbietet. Dort habe ich grüne Nelken, geschlossene Allium und Pfingstrosen gesehen und ich wusste direkt wie das Gesteck fertig aussehen wird. Die schöne Muschelvase hatte ich mir kurz vorher gekauft und sie passte super für die Tischdeko.

 

 
 

Die grünen Nelken und die Allium haben fast vier Wochen gehalten und ich habe nur die Pfingstrosen gegen andere Blümchen aus dem Garten ausgetauscht.

Da mir das Gesteck so gut gefallen hat, habe ich es noch einmal so ähnlich gesteckt. Die grünen Nelken habe ich mir wieder vom Markt mitgenommen und dazu gab es hellrosa Gerbera.

Das nächste Gesteck habe ich meiner Freundin mitgebracht. Wie sollte es anders sein, auch wieder mit grünen Nelken. Ich finde diese grünen Blumenpuschel einfach toll. Dazu habe ich dann auch wieder Allium gesteckt und ein paar pinke Blümchen aus dem Garten. 

 
Am letzten Wochenende habe ich dann für meine Schwester ein Blumengeschenk zusammengestellt. Im einem Dekoladen habe ich graue Filz Vasen Hüllen gekauft, in die man eine kleine Glasflasche oder 0,5 l Plastikflasche stellen kann. Für diese beiden Filz Vasen habe ich dann schöne, einzelne Blüten als Solisten ausgewählt. Das ganze sollte leicht und dezent wirken. Ich mag es total und ärger mich schon, das ich für mich keine Filz Vasen mitgenommen habe.





Manchmal muss man sich einfach mal an neuen Sachen versuchen. Es hat gut geklappt und richtig Spaß gemacht. Als nächstes steht hier ein Geburts Geschenk für ein kleines Mädchen auf der ToDo Liste. Da muss ich mir mal was überlegen.


Ich wünsche Euch eine schöne Woche

Liebe Grüße

Silke



verlinkt mit

Niwibo - einfach mal machen

Froh und Kreativ

The Creative Lovers

Dings vom Dienstag 

Handmade on Tuesday

Lieblingsstücke 

Creativsalat

Freutag 


8 Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    wie ich Dich kenne, kannst Du doch ruckzuck solch eine tolle Filzhülle für die Flaschen selbst nähen.
    Müsste doch für Dich kein Problem sein.
    Und Deine Schneckenvase ist toll, da kommen die Blumen besonders gut raus.
    Dir einen schönen Abend lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,
    Deine Blumengestecke sind ganz toll geworden. Ich finde die Filzhülle ganz toll, hab sowas noch nicht gesehen, gefällt mir ganz gut. Danke für die Inspiration. Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke,
    das sind zauberhafte Kompositionen, traumhaft schön!
    Hab einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke,
    deine Blumengestecke sehen klasse aus und die Nelken hätte ich grad nicht als solche erkannt. Spannend, aber sehr schön ... die Filzhüllen würde ich auch sofort nehmen.
    Hab noch einen feinen Abend - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Deine Blumengestecke sehen toll aus. Und die Filzhüllen sind grandios. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Silke,
    deine Gestecke sehen sehr ansprechend aus.
    Nach diesen grünen Büscheln muss ich auch mal Ausschau halten. Die sehen toll aus und sind gut mit anderen Blumen kombinierbar.
    Ach und die Filzhülle bekommen wir hin.
    Herzliche Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silke, die Gestecke hast du toll hinbekommen! Dass Allium auch so lange hält, hätte ich nicht gedacht.Muss ich auch mal ausprobieren.
    Hab einen gemütlichen Abend
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Silke,
    Ceea ce vad la tine este incantator! Flori, vase, stil, culori... totul este un vis!!!
    Cele mai bune ganduri,
    Mia

    AntwortenLöschen